Liquidity 2018: Hoch über den Dächern Zürichs

Neben der längsten Börsenhausse des S&P500 wird der 22. August 2018 durch ein weiteres Ereignis in die Geschichte eingehen: Der achte Liquidity-Apéro mit vielen interessanten Begegnungen und Diskussionen bei sommerlich sonnigem Wetter.

Nur kurz zeigte sich neben der Getränkeauswahl an der Bar auch Petrus mit ein paar Regentropfen etwas liquide. So stand an einem ausgiebigen Apéro draussen, mit Blick über die Dächer von Zürich bis in die Alpen nichts im Weg.

Auf dem Programm des Abends stand bewusst nichts anderes, als das Kennenlernen, die Gespräche und der informelle Austausch unter Arbeitskollegen, Geschäftspartnern sowie Journalisten. Der Mix der rund 50 Gästen sorgte für einen spannenden Abend, an dem die Themenspanne weit über den Arbeitsalltag hinausreichte.

Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Sommer mit einem ebenso erfolgreichen Liquidity Nummer neun. 

16. August 2018, Simone Frey - Blogbeitrag

New comment

0 comments