Diesjähriger Clean-Up-Day knackt Rekord

Der sechste nationale IGSU Clean-Up-Day war ein voller Erfolg: Die Umwelt wurde aufgeräumt, ein Rekord geknackt und Prominenz eingespannt.

Am Clean-Up-Day vom 14. und 15. September 2018 haben Schulen, Gemeinden, Unternehmen und Vereine die Natur einmal mehr von herumliegendem Abfall befreit. Über 530 Aufräum-Aktionen wurden durchgeführt – und damit rund 80 Aktionen mehr als im bisherigen Rekordjahr 2017. Nora Steimer, Geschäftsleiterin der IG saubere Umwelt (IGSU), freut sich über das grosse Engagement: «Mit unterhaltsamen Rahmenprogrammen und bekannten Namen wie Komiker Claudio Zuccolini konnten Tausende von Helferinnen und Helfern mobilisiert werden».

Mehr Infos unter www.clean-up-day.ch 

20. September 2018, Maurice Desiderato - Blogbeitrag

New comment

0 comments