Agenturausflug 2018: Von kulturellen und kulinarischen Höhepunkten

Vom Boot zur Burg zum Berg: Der diesjährige Agenturausflug führte das Communicators-Team ins Berner Oberland.

Der Agenturausflug 2018 von Communicators Bern und Zürich startete bei strahlendem Sonnenschein dank einer Zugverspätung mit einem Sprint vom Bahnhof Thun zum Hafen. Nach einer Verschnaufpause auf dem Schiff besuchten wir das Schloss Spiez und bewiesen auch beim Erklimmen des Schlossturms unsere Fitness. Dort und im angrenzenden Wohnhaus erwartete uns eine Zeitreise durch frühere Jahrhunderte, als das Schloss noch von Minnegesang und Lautenmusik erfüllt wurde und im Hof Ritterturniere stattfanden. Der unterhaltsame und lehrreiche Ausflug gipfelte schliesslich auf dem Spiezer Hausberg Niesen. Der aussergewöhnlich steile Aufstieg wurde glücklicherweise mit der historischen Standseilbahn bewältigt. Oben angekommen, bot sich uns eine atemberaubende Aussicht und ein kulinarischer Höhepunkt: Im Berghaus Niesen Kulm gönnten wir uns lokale Spezialitäten wie Rösti, Käseschnitten, Älpler Makkronen und süsse Meringues, bevor wir uns – pünktlich zum Wetterumschwung – nochmals in die spektakuläre Niesenbahn setzten

24. September 2018, Maurice Desiderato - Blogbeitrag

New comment

0 comments