Newsletter


|   Fokus  |  Projekte / Kunden  |  Nachgefragt  |  Team  |  Schlusspunkt  |  

 Newsletter abonnieren

Fokus 
Pallifon: die Notfallnummer für Palliativpatienten - 19. 09. 2014
Ende August konnten die Foundation Zürich Park Side und Dr. Roland Kunz vom Spital Affoltern a.A. mit dem Pallifon die schweizweit erste Notfallnummer für Palliativpatienten lancieren. Das gesundheitspolitisch relevante Pilotprojekt wurde in den Medien breit aufgegriffen. Sowohl Radio SRF 4, der Regionalsender Tele1, die NZZ und zahlreiche lokale Zeitungen berichteten über die Telefonberatung für Patienten, bei denen keine krankheitsbekämpfende Therapien mehr möglich sind.
 Mehr


Projekte / Kunden 
Clean-Up-Day: Aktionstag gegen Littering - 19. 09. 2014
Mit Unterstützung von Communicators führte die IG saubere Umwelt (IGSU) am 12./13. September zum zweiten Mal den nationalen Clean-Up-Day durch. Mit schweizweit rund 300 Aktionen konnten die eigenen Erwartungen mehr als erfüllt werden. Gerade am Freitag nahmen viele Schulen und Unternehmen teil. Hohe Beachtung fand der Clean-Up-Day 2014 auch in den Medien.
 Drucken

Gold für Maler/-innen und Gipser/-innen - 19. 09. 2014
Vom 17. bis 21. September kämpfen an den SwissSkills in Bern 1‘000 junge Berufsleute in 70 Berufen um den Schweizermeistertitel. Mit dabei sind auch die besten Nachwuchskräfte der Maler und Gipser. Im Auftrag des Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbands hat Communicators dafür gesorgt, dass bereits im Vorfeld über diese jungen Talente und ihre anspruchsvollen Berufe berichtet wurde.
 Drucken

Erstes Schweizer Sortierzentrum für Plastikflaschen - 19. 09. 2014
Im September fand der Spatenstich für das erste Sortierzentrum statt, das nebst PET-Getränkeflaschen auch Plastikflaschen (z.B. für Shampoos) maschinell sortieren kann. Zum Spaten griffen u.a. Regierungsrätin Carmen Haag, Ständerätin Brigitte Häberli-Koller und Stadtammann Carlo Parolari - in Anwesenheit des Tessiner Fernsehens, SDA, Tele Top, Toxic FM uvm. Communicators hat im Auftrag von PET-Recycling Schweiz den Anlass organisiert.
 Drucken

BZO Stadt Zürich: VZI fordert Nachbesserung - 19. 09. 2014
Die neue Bau- und Zonenordnung BZO ist aus der Sicht der Immobilienbranche eine verunglückte Vorlage. Deshalb kämpft die Vereinigung Zürcher Immobilienunternehmen VZI gemeinsam mit HEV und SVIT an vorderster Front für eine Nachbesserung. Die Versprechungen von Verdichtung, Nachholbedarf bei der Sanierung und Reduktion des Energiebedarfs bleiben Makulatur, solange mit städtischen Vorschriften Investitionen verhindert werden. Und schliesslich wirkt die Vorlage kostentreibend - ein Effekt, der für alle Beteiligten unerwünscht ist.
 Drucken

Der Gold-Initiative den Glanz nehmen - 19. 09. 2014
Am 30. November kommt die Gold-Initiative zur Abstimmung. Diese verlangt, dass die Schweizerische Nationalbank mindestens 20 Prozent ihrer Aktiven in Gold halten muss. Zudem dürfen die Goldbestände nicht mehr verkauft werden. Die Initiative ist ein Angriff auf die Schweizer Geld- und Währungspolitik und birgt damit ein hohes Schadenspotenzial für unsere Volkswirtschaft. Communicators führt die Kampagne gegen diese schädliche Initiative.
 Drucken

Zürcher Komitee gegen die Ecopop-Initiative - 19. 09. 2014
Am 30. November stimmt die Schweiz darüber ab, ob sie die Zuwanderung auf jährlich 0,2 Prozent begrenzen und 10 Prozent der Schweizer Entwicklungshilfe für Verhütungsmassnahmen ausgegeben will. Schon jetzt ist es schwierig, genügend Fachkräfte für die Wirtschaft zu bekommen. Zudem ist die Vorlage anmassend: Andere (Länder) sollen sich in der Familienplanung beschränken, damit der Lebensstandard in der Schweiz beibehalten werden kann. Communicators gründete daher das überparteiliche Zürcher Komitee «Ecopop NEIN».
 Drucken

Fondsprovider fokussieren voll auf Schweizer Institutionelle - 19. 09. 2014
Die institutionellen Anleger in der Schweiz gelten weltweit als sehr attraktive Vermögensverwaltungskunden. Kein Wunder, dass die Fondsindustrie ihre Ver-kaufs- und Kommunikationsaktivitäten auf dieses Segment fokussiert. Mit Erfolg: Das von Institutionellen in der Schweiz gehaltene Fondsvermögen hat sich in den letzten fünf Jahren verdoppelt. Demgegenüber erhöhte sich das Fondsvolumen im Privatkundengeschäft nur um gut 10%.
 Mehr

Communicators begleitet Jubiläumsjahr der Elektriker - 19. 09. 2014
Elektroinstallationsunternehmen (KZEI) feiert im kommenden Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum will der Verband für eine Kommunikationsoffensive nutzen. Dabei stehen nicht nur die Mitglieder, sondern vor allem die Auftraggeber der Branche und der berufliche Nachwuchs von Morgen im Mittelpunkt. Damit beschränkt sich der KZEI nicht bloss auf einen Rückblick, sondern gestaltet die Zukunft der Branche aktiv. Communicators wird den KZEI im Jubiläumsjahr in der Kommunikation begleiten.
 Drucken

Schweizer Journalisten interessiert an Deutsche Bank und VW - 19. 09. 2014
Von den zehn grössten deutschen DAX-Unternehmen wecken zurzeit vor allem die Deutsche Bank und VW das Interesse der Schweizer Wirtschaftsjournalisten. Dies ergab eine Umfrage von Communicators. Fast 60 Prozent gaben hier Deutsche Bank an, da sie «in der gleichen Liga wie CH-Banken spielt» und als Konkurrent von UBS und Credit Suisse verfolgt wird. VW nannten 45% der Befragten. Hier - wie auch bei Daimler und BMW - wurde auf die Bedeutung des deutschen Automobilsektors hingewiesen und dass sie «spannende Geschichten» zu bieten haben. Zu jeweils 36% wurden Allianz und Siemens angeführt.
 Drucken


Nachgefragt 
«Auch junge Menschen zu Zivilcourage ermutigen» - 19. 09. 2014
Den «Beobachter Prix Courage», für den Communicators seit Jahren die Medienarbeit betreut, gibt es dieses Jahr erstmals auch für Jugendliche. Wir haben Andres Büchi, Chefredaktor des Beobachters, gefragt, wie stark diese neue Kategorie bisher beachtet wurde, über welche Kanäle die Zielgruppe der Teenies und (maximal 17-jährigen) Jugendlichen angesprochen wurde, wie die Preisträger nun ermittelt und wann die Preise verliehen werden.
 Mehr


Team 
Agenturausflug 2014 – Communicators erkundet Basel - 19. 09. 2014
Wie jedes Jahr fand auch 2014 der traditionelle Communicators-Agenturausflug statt. Das vielfältige Programm reichte von Schnitzeljagd über Taxiboote bis hin zum Basler-Läckerli-Workshop.
 Mehr

Erfolgreiche Weiterbildung von Liên Burkard - 19. 09. 2014
Senior Consultant Liên Burkard hat vor Kurzem ihren Zertifikatslehrgang (Certificate of Advanced Studies) in Strategic Communication an der Hochschule Luzern abgeschlossen. Der Lehrgang behandelte u.a. die Entwicklung und Umsetzung einer Corporate Identity, Kommunikationsplanung, verhaltenswissenschaftliche Grundlagen der Kommunikation, Integrierte und crossmediale Kommunikation, Strategische Markenkommunikation, Ansatz des Business Campaigning sowie Kommunikations-Controlling.
 Drucken

Weiterbildung an der ZHAW - 19. 09. 2014
Diesen Herbst besucht Ueli Heer den CAS Politische Kommunikation am Institut für Angewandte Wissenschaft an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Er vertieft dort sein Wissen für die Kommunikation in der politischen Arena.
 Drucken


Schlusspunkt 
Weiterbildung @ Communicators - 19. 09. 2014
Berufliche Grundbildung, Weiterbildung und damit die berufliche Weiterentwicklung sind bei Communicators grossgeschrieben. Deshalb investiert Communicators konsequent in die wichtigste Ressource der Agentur: die Mitarbeitenden.
 Mehr